Konzert der Marktmusikkapelle

Das war unser Musical

Weitere Fotos und ein Bericht dazu unter: https://www.dioezese-linz.at/pfarre/4423

Müllsammelaktion

Jeux dramatiques

Die letzten Wochen vor Ostern bekommen die Kinder der zweiten Klassen unserer Volksschule die einmalige Gelegenheiten Geschichten und Märchen szenisch darzustellen. Mit einfachen Methoden dürfen sich die Kinder in die unterschiedlichsten Gestalten (Personen, Tiere,…) verwandeln. Die Begeisterung der Kinder ist groß und uns Lehrer freut es besonders, dass Christian Wiesinger mit diesem Projekt an uns herangetreten ist! Herzlichen Dank!

Waldtag der 2a

Am Freitag, 1. Juli war die 2a Klasse mit dem Waldpädagogen Peter Fischill auf spannender Entdeckungstour im Wald. Ein besonderer Dank gilt dem Herrn BGM für die Freistellung von Herrn Fischill.

Wir freuen uns auf weitere Projekte im Wald.

 

Werken 3b, 3c

Kids on snow

Bericht_Kids On Snow2.doc
Microsoft Word Dokument 3.8 MB

Dichterlesung mit Karin Ammerer

- unterstützt vom Elternverein

Besichtigung der Bezirkshauptstadt (3. Klassen)

Trommelworkshop

Am Dienstag, 28.6. 2016  durften die Vorschule, die2. und 3. Klassen an einem Trommelworkshop in der Landesmusikschule Vöcklabruck teilnehmen. Nach einer kurzen Wanderung nach Vöcklabruck begeisterte uns Manfred Six und sein Schülerensemble mit tollen und unterschiedlichen Schlagwerkklängen. Wir lernten dabei die unterschiedlichen Trommeln, Stabspiele und das kleine Schlagwerk kennen. Auch tanzten wir zu diesen mitreißenden Rhythmen. 

Zum Schluss konnten  alle die Instrumente ausprobieren. Alle Schülerinnen und Schüler waren begeistert.

Danke für diesen besonderen Musikunterricht!

Bezirksmeisterschaft VS Fußball

Auch heuer waren wir mit 2 Mannschaften bei der Fußball - Bezirksmeisterschaft für Volksschulen in Kammer/Schörfling dabei.

Trotz einiger toller Spiele erwiesen sich die Gegner als etwas zu stark und so konnten wir den Aufstieg in die Finalrunde nicht erreichen. Es machte aber allen großen Spaß und die Kinder meinten: "Wir werden fleißig für das nächste Jahr trainieren."

Pinguin  - Cup

Gesunde Gemeinde - "Gesunde Jause"

" XUND und GUAT"

 

Dass ein gutes Frühstück und eine gesunde Jause eine Grundlage für einen gelungen Schulalltag darstellt, weiß heutzutage ohnedies jeder. Die Umsetzung im Alltag fällt jedoch aus verschiedenen Gründen nicht immer so leicht.

Der positive Effekt sich besser konzentrieren, mitdenken und mitarbeiten zu können und den Leistungsanforderungen der Schule gerecht zu werden sollte die Grundlage unseres Pilotprojektes mit der Volksschule Timelkam darstellen.

Der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Timelkam stellte gemeinsam mit der Familie Zauner (Gemüsekiste Salzkammergut) und der Klassenlehrerin der 1A Klasse, Frau Stumpf, eine individuelle Gemüse-Kiste zusammen. Das einfache Herstellen einer qualitativ hochwertigen Jause war das gemeinsame Ziel aller Projektteilnehmer.

„Xund und guat“ war das Motto um die Kinder nachhaltig Gemüse als schmackhafte Jausenvariante zu vermitteln und so die Essensgewohnheiten unserer Kinder positiv zu beeinflussen.

Die Kosten für dieses Projekt übernahm dankenswerterweise zur Gänze Gerald Klement, Obmann des ‚Ausschusses für Jugend, Familien, Senioren Kindergarten und Schule’.

 

Um einen wertschätzenden Umgang mit unseren Lebensmitteln zu vermitteln, durften die Kinder im Kreise einer Stilleübung die Gemüsekiste erforschen. Es wurde ein gemeinsames Gemüse-Mandala gelegt.

 

Daraus entstand die spontane Idee dieses liebevoll gestaltete Kunstwerk als Bestandteil des neuen Logos der Gesunden Gemeinde Timelkam zu verwenden.

 

Verschiedenste Sinnesschulungen, das Kennenlernen über das hygienische Verhalten mit Lebensmitteln sowie die richtigen Abläufe in der Herstellung von Produkten waren die Eckpfeiler des projektorientierten Unterrichts.

Dem gemeinsamen Jausnen, als soziale Handlung in der Schule, wurde große Bedeutung beigemessen.

 

Lieder, Texte, Gespräche über gesunde Ernährung und ein kreativ gestaltetes Kochbuch der selbsthergestellten Jausenprodukte rundeten das Projekt ab.

 

Wir bedanken uns recht herzlich für diese einmalige Chance bei allen Beteiligten und hoffen mit unserer Unterstützung einen Stein für die „gesunde“ Zukunft gelegt zu haben.

 

 

Lysann Lerchner

Werkerziehung in der 4. Klasse

Osterwerkstatt  in der 1a

Müllsammelaktion 3c

Gesunde Jause

Schnupperstunden Handball

Schnupperstunde Kickboxen

Weihnachtsmarktseröffnung in Vöcklabruck

Werkerziehung: Vorbereitung auf Weihnachten

Marktturm

Nationenfest

NATIONENFEST 2015

Vor dem Nationalfeiertag feierten alle Kinder und Lehrer/Lehrerinnen der Volksschule das traditionelle „Nationenfest“.

245 Kinder besuchen die Volksschule,

22 Nationen sind derzeit an der Schule vertreten.

Jeweils ein Kind durfte mit der Flagge sein Land präsentieren.

Kinder der 3. Klassen erzählten Wissenswertes über den Nationalfeiertag. Gedanken über den Frieden machten sich die Kinder der 4. Klassen. Sie erzählten auch, was sie konkret zu einem friedlichen Miteinander beitragen können.

Umrahmt wurde das Nationenfest durch das Singen unserer Landeshymne, Bundeshymne und Europahymne.

Gesunde Jause der 3. Klassen

Besuch am Stehrerhof

Hallo Auto!


Mail: 

 Direktion:

s417401@asak.at

 

 

Lehrerzimmer: vs.timelkam@asak.at

 

Kontakt:

Volksschule Timelkam

Schulweg 3
4850 Timelkam



Tel:

Lehrerzimmer:

07672 92136- DW 12 od 13

 

Direktion:

07672 92136-1

 

Fax: 07672 92136-4